Skip to main content

Architecting on AWS with AWS Jam


Architecting on AWS richtet sich an Solution Architects, Solution Design Engineers und Entwickler, die ein Verständnis für die AWS-Architektur entwickeln möchten. In diesem Kurs lernen Sie, Services und Funktionen zu identifizieren, um belastbare, sichere und hochverfügbare IT-Lösungen in der AWS-Cloud zu erstellen.

Architecting on AWS with AWS Jam

aktuelle Kurs-Termine finden Sie am Ende dieser Seite!

Beschreibung

Architecting on AWS richtet sich an Solution Architects, Solution Design Engineers und Entwickler, die ein Verständnis für die AWS-Architektur entwickeln möchten. In diesem Kurs lernen Sie, Services und Funktionen zu identifizieren, um belastbare, sichere und hochverfügbare IT-Lösungen in der AWS-Cloud zu erstellen.

Architektonische Lösungen unterscheiden sich je nach Branche, Anwendungstyp und Unternehmensgröße. Die von AWS autorisierten Kursleiter vermitteln Best Practices unter Verwendung des AWS Well-Architected Framework und führen Sie durch den Prozess der Entwicklung optimaler IT-Lösungen auf der Grundlage realer Szenarien. Die Module konzentrieren sich auf Kontosicherheit, Netzwerke, Rechenleistung, Speicher, Datenbanken, Monitoring, Automatisierung, Container, serverlose Architektur, Edge-Services sowie Sicherung und Wiederherstellung. Am Ende des Kurses werden Sie den Aufbau einer Lösung üben und das Gelernte souverän in der Praxis anwenden können.

Kursziele

In diesem Kurs lernen Sie folgendes:

  • Identifizierung der wichtigsten Praktiken für die AWS-Architektur.
  • Erkunden Sie die Verwendung der AWS-Managementtools: Die AWS-Konsole, die Befehlszeilenschnittstelle (CLI) und CloudFormation in einer Laborumgebung.
  • Prüfung der Durchsetzung der Kontensicherheit mit Hilfe von Richtlinien.
  • Identifizieren Sie die Elemente, die ein elastisches, sicheres, virtuelles Netzwerk mit privaten und öffentlichen Subnetzen bilden.
  • Üben Sie den Aufbau einer AWS-Netzwerkinfrastruktur.
  • Festlegung von Strategien für einen mehrschichtigen Sicherheitsansatz für Virtual Private Cloud (VPC)-Subnetze.
  • Identifizierung von Strategien zur Auswahl geeigneter Rechenressourcen auf der Grundlage von Anwendungsfällen im Unternehmen.
  • Üben Sie den Aufbau einer VPC und das Hinzufügen einer Elastic Cloud Compute (EC2) Instanz in einer Laborumgebung.
  • Üben Sie die Installation einer Amazon Relational Database Service (RDS) Instanz und eines Application Load Balancer (ALB) in der von Ihnen erstellten VPC.
  • Vergleich und Gegenüberstellung von AWS-Speicherlösungen und -Services auf der Grundlage von Geschäftsszenarien.
  • Vergleichen Sie die verschiedenen Arten von AWS-Datenbankservices auf der Grundlage von Geschäftsanforderungen und stellen Sie sie einander gegenüber.
  • Üben Sie den Aufbau einer hochverfügbaren, automatisch skalierenden Datenbank in einem Labor.
  • Erkunden Sie den geschäftlichen Nutzen von AWS Monitoring.
  • Identifizieren und diskutieren Sie AWS-Automatisierungstools, die Sie beim Aufbau, der Wartung und der Weiterentwicklung Ihrer Infrastruktur unterstützen.
  • Erörterung von Netzwerk-Peering, VPC-Endpunkten, Gateway- und Routing-Lösungen anhand von Anwendungsfällen.
  • Besprechen Sie hybride Netzwerkkonfigurationen zur Erweiterung und Sicherung Ihrer Infrastruktur.
  • Diskutieren Sie die Vorteile von Microservices als effektive Entkopplungsstrategie, um hochverfügbare Anwendungen in großem Umfang zu betreiben.
  • Entdecken Sie die AWS-Container-Services für die schnelle Implementierung einer infrastrukturunabhängigen, flexiblen Anwendungsumgebung.
  • Identifizieren Sie die Geschäfts- und Sicherheitsvorteile von AWS Serverless Services anhand von Geschäftsbeispielen.
  • Üben Sie den Aufbau einer serverlosen Infrastruktur in einer Laborumgebung.
  • Erläutern Sie, wie die AWS-Edge-Services Latenz und Sicherheit behandeln.
  • Üben Sie den Aufbau einer CloudFront-Deployment mit einem S3-Backend in einer Laborumgebung.
  • Lernen Sie AWS-Sicherungs- und Wiederherstellungslösungen sowie bewährte Verfahren zur Gewährleistung von Ausfallsicherheit und Geschäftskontinuität kennen.
  • Aufbau einer hochverfügbaren und sicheren Cloud-Architektur auf der Grundlage eines Geschäftsproblems in einem projektbasierten, von einem Moderator geleiteten Labor.

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Solutions Architects
  • Solution-Design Engineers
  • Entwickler, die ein Verständnis für die AWS-Architektur entwickeln möchten
  • Personen, die die AWS Solutions Architect-Associate-Zertifizierung anstreben

Voraussetzungen

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Kurs die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • AWS Cloud Practitioner Essentials, oder
    • Kenntnisse über verteilte Systeme
    • Vertrautheit mit allgemeinen Netzwerkkonzepten
    • Vertrautheit mit der IP-Adressierung
    • Kenntnisse über mehrstufige Architekturen
    • Vertrautheit mit Cloud-Computing-Konzepten

Lehrmethode

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus:

  • Vorträge
  • Gruppenübungen
  • Präsentationen
  • Beurteilungen
  • Praxislabore

Kursdauer / Preis

  • 4 Tage
  • € 2.285,00 zzgl. Mwst. pro Person (DE)

Kursinhalt

Tag 1
  • Modul 1: Überblick über die Grundlagen der AWS-Architektur
    • AWS-Services und -Infrastruktur
    • Infrastruktur-Modelle
    • AWS-API-Tools
    • Sichern Ihrer Infrastruktur
    • The Well-Architected Framework
    • Praktisches Labor: Verwendung der AWS-API-Tools zum Bereitstellen einer EC2-Instanz
  • Modul 2: Kontosicherheit
    • Sicherheitsprinzipien
    • Identitäts- und ressourcenbasierte Policies
    • Kontoverbindung
    • Einführung in die Verwaltung mehrerer Konten
  • Modul 3: Netzwerktechnik, Teil 1
    • IP-Adressierung
    • Amazon Virtual Private Cloud (VPC), Patterns und Quotas
    • Routing
    • Internetzugang
    • Network Access Control Lists (NACLs)
    • Security Groups
  • Modul 4: Compute
    • Amazon Elastic Cloud Compute (EC2)
    • EC2-Instanzen und Instanzauswahl
    • Hochleistungs-Computing auf AWS
    • Lambda und EC2, wann man was verwendet
    • Praktisches Labor: Aufbau Ihrer Amazon VPC-Infrastruktur
Tag 2
  • Modul 5: Datenspeicherung
    • Gemeinsam genutzte Dateisysteme
    • Gemeinsam genutzte EBS-Volumes
    • Amazon S3, Sicherheit, Versionierung und Speicherklassen
    • Werkzeuge zur Datenmigration
  • Modul 6: Datenbank-Services
    • AWS-Datenbanken
    • Amazon Relational Database Services (RDS)
    • DynamoDB, Funktionen und Anwendungsfälle
    • Redshift, Funktionen, Anwendungsfälle und Vergleich mit RDS
    • Skalierung
    • Caching und Migration von Daten
    • Praktisches Labor: Erstellen einer Datenbankebene in Ihrer Amazon VPC-Infrastruktur
  • Modul 7: Monitoring und Skalierung
    • Monitoring: CloudWatch, CloudTrail und VPC Flow Logs
    • Aufrufen von Ereignissen
    • Elastic Load Balancing
    • Automatische Skalierungsoptionen und Überwachung von Kosten
    • Praktisches Labor: Konfigurieren Sie Verfügbarkeit in Ihrer Amazon VPC
  • Modul 8: Automatisierung
    • CloudFormation
    • AWS Systems Manager
  • Modul 9: Container
    • Microservices
    • Monitoring von Microservices mit X-Ray
    • Container
Tag 3
  • Modul 10: Netzwerktechnik Teil 2
    • VPC-Peering und Endpunkte
    • Transit Gateway
    • Hybrid Networking
    • Route 53
  • Modul 11: Serverlose Architektur
    • Amazon API Gateway
    • Amazon SQS, Amazon SNS
    • Amazon Kinesis Data-Streams und Kinesis Firehose
    • Step Functions
    • Vergleich von Amazon SQS mit Amazon MQ
    • Praktisches Labor: Aufbau einer serverlosen Architektur
  • Module 12: Edge-Services
    • Amazon CloudFront
    • AWS Web Application Firewall (WAF), DDoS und Firewall Manager
    • Vergleich von AWS Global Accelerator und Amazon CloudFront
    • AWS Outposts
    • Praktisches Labor: Konfigurieren einer Amazon CloudFront-Verteilung mit einem Amazon S3-Ursprung
  • Modul 13: Sicherung und Wiederherstellung
    • Planung für die Wiederherstellung im Katastrophenfall
    • AWS Backup
    • Wiederherstellungs-Strategien
  • Abschlusslabor: Aufbau einer mehrstufigen AWS-Architektur
Tag 4
  • AWS Jam
    • Nehmen Sie an teambasierten Herausforderungen in einer echten AWS-Umgebung teil
    • Messen Sie sich mit Ihren Kollegen in einem spielerischen, praxisnahen Lernprozess
    • Wenden Sie Ihr Wissen aus dem Kurs auf verschiedene AWS-Services an

WICHTIG: Bitte bringen Sie zu unseren Trainings Ihr Notebook (Windows, Linux oder Mac) mit. Wenn dies nicht möglich ist, nehmen Sie bitte mit uns vorher Kontakt auf.

Kursunterlagen sind auf Englisch, auf Wunsch auch auf Deutsch (wenn verfügbar).
Kurssprache ist deutsch, auf Wunsch auch auf Englisch.

Die nächsten Termine für: Architecting on AWS with AWS Jam


DatumKursPreis pro TN
16.04.2024 - 19.04.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
16.04.2024 - 19.04.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Vahrenwalder Straße 156 in 30165 Hannover
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
14.05.2024 - 17.05.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
11.06.2024 - 14.06.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
02.07.2024 - 05.07.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
02.07.2024 - 05.07.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Vahrenwalder Straße 156 in 30165 Hannover
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
06.08.2024 - 09.08.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
03.09.2024 - 06.09.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
08.10.2024 - 11.10.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
08.10.2024 - 11.10.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Vahrenwalder Straße 156 in 30165 Hannover
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
05.11.2024 - 08.11.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
03.12.2024 - 06.12.2024 Architecting on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.285,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen