Container Services
in der AWS Cloud


Microservice-Architekturen mit Docker, Kubernetes und Open Source Technologien zur Modernisierung Ihrer Applikationslandschaft

Warum AWS?


AWS bietet mit dem Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS) und dem Elastic Container Service (ECS) zwei Container-Orchestrierungs-Lösungen als Managed Service.

Diese dienen als Grundlage zur Modernisierung Ihrer Applikationslandschaft, um das Innovationstempo Ihres Unternehmens zu steigern.

Dabei profitieren Sie von der Leistung, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit der AWS-Infrastruktur.

Warum Tecracer?


Wir sind erfahrener AWS Service Partner mit umfassenden Branchen- und Projekt-Know-How. Daher verstehen wir Ihre Herausforderungen genau und umfassend. 

Wir bieten umfassende Kenntnisse über die Bereitstellung und Verwaltung von Containern auf Basis von Kubernetes (EKS) und ECS, damit Ihr Unternehmen die Möglichkeiten der Cloud nutzen und sich auf das Kerngeschäft konzentrieren kann.

Ihre Vorteile


Anwendungsmodernisierung

Mit Hilfe von EKS und ECS können Sie Ihre Applikationen sowie die dazugehörige Infrastruktur basierend auf containerisierten Anwendungen betreiben.

Ferner können Sie mit einem robusten DevOps-Toolkit und Best Practices Ihre Workloads erfolgreich modernisieren und automatisieren. 

Automatisierung (CI/CD)

Die Provisionierung der Infrastruktur erfolgt durch einen IaC-Ansatz (Infrastructure-as-Code) sowie der Integration in Continuous Integration / Continuous Delivery (CI/CD) Pipelines.

Dadurch ist der gesamte Prozess wiederholbar, überprüfbar und sicher. Sie profitieren von einer beschleunigten Time-to-Market und verschaffen sich entsprechende Wettbewerbsvorteile.

Reduzierung der Betriebskosten

Durch eine effiziente Bereitstellung und dynamische Skalierung der Cluster können Sie Ihre Betriebskosten auf die tatsächlich Ressourcennutzung reduzieren (pay per use).

Skalierbarkeit

AWS Orchestrierungs-Lösungen ermöglichen eine dynamische Bereitstellung und Skalierung der Workloads, um entsprechende Anforderungen an die Arbeitslast zu erfüllen.

Definieren Sie komplexe containerisierte Anwendungen und AWS übernimmt die Skalierung der Applikationslandschaft.

  • Smart Valor

    Thomas Felber, CTO & Co-Founder of SMART VALOR
    „Thanks to the support of tecRacer, we now have a brand-new environment. This resulted in a significant reduction of DevOps maintenance effort, shorted massively the deployment time, increased the overall system availability, and allows us to have a permission setup that is based 100% on permission requests. This is a very important step forward in our mission to provide a highly scaleable, secure digital asset platform!“

    Unsere Lösungen


    Trainings

    Unser Schulungsangebot umfasst neben den offiziellen AWS-Schulungen auch eigens für tecRacer-Kunden entwickelte Schulungen in den Bereichen DevOps, Container-Technologien und Open Source.

    Sprechen Sie uns an!

    Migration

    Wir sind zertifizierter AWS Migration Partner und helfen Ihnen Kubernetes-Workloads effizient in die AWS Cloud zu migrieren.

    Hierbei kommen je nach Anwendungsfall passende Migrationsstrategien zum Einsatz.

    Application und Infrastucture Modernization

    Wir beraten und unterstützen Sie bei dem Aufbau einer Container-basierten Microservices Architektur in der Cloud. Wir konfigurieren AWS EKS und ECS sowie sämtliche begleitende AWS-Infrastrukturkomponenten nach AWS Best Practices.

    Zusätzlich stehen im Fokus die Themenbereiche Security & Compliance (Observability, DevSecOps) und DevOps für eine effiziente Produktentwicklung sowie der Provisionierung von Infrastrukturen bis hin zum automatisierten Deployment Ihrer Applikationen.

    Managed Service

    tecRacer Amazon AWS Managed Services betreibt Ihre Container-basierten Infrastrukturen in der Amazon Cloud.

    Dabei machen wir nicht nur einfach „Support“, sondern wir übernehmen für Sie das komplette Service Management und reduzieren damit Ihre Kosten.

    • bsurance GmbH – EKS

      Manfred Schmiedl, MSc, CTO und Co-Founder, Wien
      „tecRacer hatte für bsurance erfolgreich eine AWS Landing Zone erstellt und unser Team darin geschult. Daher lag es nahe, auch bei der Optimierung unser Architektur und der Migration von Workloads auf die Kompetenz des tecracer-Teams zurückzugreifen und mit Hilfe ihrer Verbesserungsvorschläge die beste Lösung zu entwickeln.“

      Kontakt

      • +43 720 34 36 11 (AT)

      • +41 415 41 16 60 (CH)

      • +49 511 590 95950 (International)

      Standorte

      Duisburg
      Bismarckstraße 142
      47057 Duisburg
      Frankfurt am Main
      Hamburger Allee 45
      60486 Frankfurt am Main
      Hamburg
      Ballindamm 7
      20095 Hamburg
      Hannover
      Vahrenwalder Str. 156
      30165 Hannover
      Lissabon (PT)
      Edifício LACS
      Rocha Conde d’Óbidos
      1350-352 Lisboa
      Portugal
      Luzern (CH)
      Hirschengraben 33
      6003 Luzern
      Switzerland
      München
      Rosenheimer Str. 143c
      81671 München
      Wien (AT)
      Ungargasse 37
      1030 Wien
      Austria

      Arbeiten bei tecRacer

      tecRacer Group
      hat 4,74 von 5 Sternen
      138 Bewertungen auf ProvenExpert.com