AWS Well-Architected Partner Program


Ist Ihre AWS-Infrastrukur wirklich “Well-Architected“?

Haben Sie sich schon gefragt, ob Sie wirklich das Beste aus Ihrer AWS Umgebung herausholen?

Entspricht Ihre AWS-Architektur den „Best Practices“ Ihrer Branche?

Gut geplante und umgesetzte AWS-Architekturen bieten einen strategischen Vorteil und können Ihren Erfolg langfristig sicherstellen. Um sicherzustellen, dass Ihre auch Ihre Architektur optimal dimensioniert ist, empfehlen wir Ihnen im Rahmen des AWS Well-Architected Framework eine Überprüfung.

Das AWS Well-Architected Framework auf einen Blick


Das AWS Well-Architected Framework basiert auf den folgenden 6 Säulen:

  • Sicherheit – Schutz von Informationen und Systemen.
  • Zuverlässigkeit — Fehlervermeidung, rasche Wiederherstellung der Systeme.
  • Effizienz — Effiziente Nutzung der AWS-Ressourcen.
  • Kostenoptimierung – Vermeidung von unnötigen Kosten.
  • Operational Excellence — Ausrichten von Strukturen, Prozessen und Verhaltensweisen, so dass eine kontinuierlich verbessernde Organisation möglich wird.
  • Nachhaltigkeit — Befasst sich mit der Minimierung von Auswirkungen auf die Umwelt durch das Nutzen von Cloud-Workloads.

Das AWS Well-Architected Partner Program


Eine Bewertung von IT-Architekturen erfolgt immer in einer vergleichbaren und nachvollziehbaren Form. Das AWS Well-Architected Partner Program dauert dabei nur wenige Stunden (und nicht etwa einige Tage). Im Rahmen eines iterativen Dialogs steht dabei immer die Problemlösung, sowie die kontinuierliche Verbesserung der Systeme im Vordergrund. Und hier kann Sie tecRacer als Ihr neutraler Partner kompetent unterstützen.

Was ist eigentlich das AWS Well-Architected Framework?


Das AWS Well-Architected Framework wurde entwickelt, um Cloud-Architekten beim Aufbau von besonders sicheren, leistungsstarken, robusten und effizienten AWS- Infrastrukturen zu unterstützen und anzuleiten.

Das Framework hilft dabei alle Entscheidungen, die beim Aufsetzen von Systemen in der AWS-Cloud getroffen werden müssen, bestmöglich nachvollziehbar zu machen und bietet die Möglichkeit AWS-Architekturen anhand von Best Practices zu vergleichen und Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.

Somit kann der Betrieb von Applikationen in der AWS-Cloud noch zuverlässiger, sicherer, effizienter und kostengünstiger dargestellt werden.

tecRacer – Ihr zertifizierter AWS Well-Architected Partner


Um AWS-Architekturen auf „Herz und Nieren“ zu prüfen und kontinuierlich verbessern zu können, wurde im Rahmen des AWS Well-Architected Partner Program ein ausgefeilter Prüfprozess entwickelt, bei dem tecRacer Sie als offiziell zertifizierter Partner begleiten kann.

Unsere AWS Solution Architekten machen zuerst gemeinsam mit Ihnen eine Ist-Aufnahme Ihres Systems und überprüfen im Anschluss Ihre Workloads.

Eine überdurchschnittlich hohe Beratungsqualität ist dabei jederzeit gewährleistet. Unsere Spezialisten wurden speziell für das AWS Well-Architected Partner Program zertifiziert und haben das für Sie nötige Know-how, um qualitativ hochwertige Lösungen zu entwickeln, Best Practices zu implementieren und um Verbesserungen Ihrer AWS-Infrastrukturen vornehmen zu können.

Wie läuft das AWS Well-Architected Partner Program ab?


  • Definierten Sie den Scope z.B. einen kompletten AWS-Account oder eine einzelne Applikation und vereinbaren Sie mit uns einen Gesprächstermin
    • Je nach Komplexität des gewählten Scopes und Ihrer Anwendungsarchitektur gehen wir für das erste Gespräch von einem Zeitbedarf von 4 bis 6 Stunden aus.
  • Laden Sie Ihr Team zu dem Review ein, das idealerweise sowohl Ihre IT, als auch Ihr Business repräsentiert
    • Moderiert wird der Review von einem tecRacer Solution Architect (AWS Approved Well-Architected Partner).
  • Durchführung des Reviews
    • Bei Ihnen vor Ort.
    • Review Ihrer AWS-Architektur in Bezug auf Sicherheit, Zuverlässigkeit, Effizienz, Kostenoptimierung, Operational Excellence.
    • Bewertung Ihrer AWS-Architektur / Fragen & Antworten.
    • Identifikation von Optimierungspotentialen.
  • Nach dem Review
    • tecRacer
      • Empfehlungen zur Umsetzung der identifizierten Optimierungspotentiale.
      • Erstellen einer Roadmap mit kurz-, mittel- und langfristigen Zielen, basierend auf den Ergebnissen.
    • Kunde
      • Sie entscheiden natürlich selbst, ob und wann Sie unsere Empfehlungen in welchem Umfang Sie umsetzen möchten.
      • Zur Umsetzung der Empfehlungen stellt Ihnen AWS auf Anfrage sogar eine Finanzierung über Credits zur Verfügung.
      • Wir empfehlen das AWS Well-Architected Partner Program regelmäßig durchzuführen, um Ihre AWS-Umgebungen kontinuierlich zu verbessern.

Vorteile des AWS Well-Architected Partner Program für unsere Kunden

  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess.
  • Nutzen von Kosteneinsparungspotentialen.
  • Verbessern Sie die Customer Experience.
  • Im Rahmen des AWS Well-Architected Partner Program konnten im Schnitt über 70% der AWS-Umgebungen weiter optimiert werden (Quelle: AWS).

AWS Well-Architected Kundenerfolge


  • MassUp GmbH

    Fabian Fischer, Managing Director, MassUp GmbH, Mainz
    “tecRacer erweist sich als fachlich kompetent und ausgeprochen flexibel, reagiert schnell und bietet sehr guten Support und Service. Und: Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.”

    Weitere Kundenerfolge

    • Zoro Tools Europe GmbH
    • Magnum EST Digital Health GmbH
    • Uniserv GmbH
    • Wettermanufaktur
    • Herrlich & Ramuschkat GmbH

    „Die Herrlich & Ramuschkat GmbH ist ein führender Anbieter von Warenwirtschafts- sowie Bestell- und Abrechnungssystemen für Business, Care, Education und Event Catering in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit mehreren Jahren betreibt die Herrlich & Ramuschkat GmbH einen Windows-Workload auf AWS um einen entspechenden SaaS aus der Cloud anzubieten. Im Rahmen des AWS Well Architected Reviews (jetzt „AWS Well-Architected Partner Program“) von tecRacer konnte der tecRacer Consultant zahlreiche Empfehlungen im Bereich Performance Efficiency, Cost Optimization und Security herausarbeiten. Diese werden nun im Rahmen eines Remediation Plans von tecRacer im Auftrag von Herrlich & Ramuschkat und einer Förderung durch AWS im Rahmen des AWS Well Architected Review (jetzt „AWS Well-Architected Partner Program“) Programmes behoben. Zusammengefasst hat sich das Well Architected Review (jetzt „AWS Well-Architected Partner Program“) für die Herrlich & Ramuschkat GmbH auf jeden Fall gelohnt.“ so sagt Markus Herrlich, Geschäftsführer der Herrlich & Ramuschkat GmbH.

    Kontakt

    • +43 720 34 36 11 (AT)

    • +41 415 41 16 59 (CH)

    • +49 511 59 05 950 (international)

    Standorte

    Duisburg
    Bismarckstraße 142
    47057 Duisburg
    Frankfurt am Main
    Hamburger Allee 45
    60486 Frankfurt am Main
    Hamburg
    Ballindamm 7
    20095 Hamburg
    Hannover
    Vahrenwalder Str. 156
    30165 Hannover
    Lissabon (PT)
    Edifício LACS
    Rocha Conde d’Óbidos
    1350-352 Lisboa
    Portugal
    Luzern (CH)
    Hirschengraben 33
    6003 Luzern
    Switzerland
    München
    Rosenheimer Str. 143c
    81671 München
    Wien (AT)
    Ungargasse 37
    1030 Wien
    Austria