Skip to main content

Advanced Developing on AWS with AWS Jam


In diesem Kurs wird das reale Szenario einer monolithischen On-Premises-Legacy-Anwendung, die in eine serverlose Microservices-Architektur umgewandelt wird, verwendet. Der viertägige Kurs für Fortgeschrittene behandelt fortgeschrittene Entwicklungsthemen, wie z. B. die Architektur für eine Cloud-native Umgebung, das Zerlegen von On-Premises-Legacy-Anwendungen und deren Umstrukturierung in Cloud-basierte, Cloud-native Architekturen sowie die Anwendung der Grundsätze der Zwölf-Faktoren-Anwendungsmethodik.

Advanced Developing on AWS with AWS Jam

aktuelle Kurs-Termine finden Sie am Ende dieser Seite!

Beschreibung

Der Kurs Advanced Developing on AWS (Fortgeschrittene Entwicklung auf AWS) verwendet das reale Szenario einer monolithischen On-Premises-Legacy-Anwendung, die in eine serverlose Microservices-Architektur umgewandelt wird. Dieser viertägige Kurs für Fortgeschrittene behandelt fortgeschrittene Entwicklungsthemen, wie z. B. die Architektur für eine Cloud-native Umgebung, das Zerlegen von On-Premises-Legacy-Anwendungen und deren Umstrukturierung in Cloud-basierte, Cloud-native Architekturen sowie die Anwendung der Grundsätze der Zwölf-Faktoren-Anwendungsmethodik.

Am letzten Tag findet ein AWS Jam statt, ein spielerisches Event, bei dem Teams um Punkte konkurrieren, indem sie eine Reihe von Herausforderungen nach bewährten Verfahren auf der Grundlage der im Kurs behandelten Konzepte bewältigen. Sie können eine breite Palette von AWS-Services in einer Reihe von realen Szenarien ausprobieren, die allgemeine Betriebs- und Fehlerbehebungsaufgaben darstellen. Das Endergebnis ist die Entwicklung, Verbesserung und Validierung Ihrer Fähigkeiten in der AWS-Cloud durch reale Problemlösungen, die Erkundung neuer Services und Funktionen sowie das Verständnis für deren Zusammenspiel.

Kursziele

In diesem Kurs lernen Sie folgendes:

  • Analyse einer monolithischen Anwendungsarchitektur zur Ermittlung logischer oder programmatischer Bruchstellen, an denen die Anwendung auf verschiedene AWS-Services aufgeteilt werden kann
  • Anwendung der Konzepte und Schritte des Zwölf-Faktoren-Anwendungsmanifests bei der Migration von einer monolithischen Architektur
  • Empfehlung der geeigneten AWS-Services für die Entwicklung einer auf Microservices basierenden Cloud-Native-Anwendung
  • Verwendung der AWS-API, -Befehlszeilenschnittstelle und -SDKs zur Überwachung und Verwaltung von AWS-Services
  • Migration einer monolithischen Anwendung zu einer Microservices-Anwendung unter Verwendung der 6 Rs der Migration
  • Erläuterung der SysOps- und DevOps-Abhängigkeiten, die für die Bereitstellung einer Microservices-Anwendung in AWS erforderlich sind
  • Arbeiten Sie in einer Teamumgebung, um echte AWS-Anwendungsfälle in einem AWS Jam zu lösen.

ZIELGRUPPE

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • erfahrene Softwareentwickler, die bereits mit den AWS-Diensten vertraut sind

VORAUSSETZUNGEN

Wir empfehlen, dass die Teilnehmer an diesem Kurs die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Vertiefte Kenntnisse in mindestens einer höheren Programmiersprache
  • Grundlegende Kenntnisse der AWS-Services und der Implementierung der öffentlichen Cloud
  • Abschluss der Developing on AWS-Schulung und anschließend mindestens 6 Monate Anwendung dieser Konzepte in einer realen Umgebung

LEHRMETHODE

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus:

  • Vorträge
  • Gruppenübungen
  • Praxislabore
  • teambasierte, spielerische Herausforderungen

KURSDAUER / PREIS

  • 4 Tage
  • € 2.485,00 zzgl. Mwst. pro Person (DE)

KURSINHALT

Tag 1
  • Modul 1: Die Reise in die Cloud
    • Übliche Off-Cloud-Architektur
    • Einführung in Cloud Air
    • Monolithische Architektur
    • Migration in die Cloud
    • Guardrails
    • Die sechs R’s der Migration
    • Die Zwölf-Faktoren-Anwendungsmethodik
    • Architekturstile und -muster
    • Überblick über die AWS-Dienste
    • Schnittstellen zu AWS-Diensten
    • Authentifizierung
    • Infrastruktur als Code und Elastic Beanstalk
    • Demonstration: Erstellung der Basisinfrastruktur mit AWS CloudFormation in der AWS-Konsole
    • Praktische Übung: Bereitstellen Ihrer monolithischen Anwendung mit AWS Elastic Beanstalk
  • Modul 2: Agilität erreichen
    • DevOps
    • CI/CD
    • Anwendungskonfiguration
    • Secrets management
    • CI/CD-Services in AWS
    • Demonstration: AWS Secrets Manager
Tag 2
  • Modul 3: Von Monolithen zu MicroServices
    • Microservices
    • Serverlos
    • Ein Einblick in Cloud Airr
    • Microservices mit Lambda und API-Gateway
    • SAM
    • Den Monolithen zerpflücken
    • Praktisches Labor: Verwendung von AWS Lambda zur Entwicklung von Microservices
  • Modul 4: Polyglotte Persistenz und verteilte Komplexität
    • Polyglotte Persistenz
    • Bewährte DynamoDB-Verfahren
    • Verteilte Komplexität
    • Step Functions
Tag 3
  • Modul 5: Ausfallsicherheit und Skalierung
    • Dezentralisierte Datenspeicher
    • Amazon SQS
    • Amazon SNS
    • Amazon Kinesis-Streams
    • AWS IoT Message Broker
    • Serverloser Event-Bus
    • Event-Sourcing and CQRS
    • Planung der Ausfallsicherheit in der Cloud
    • Praktisches Labor: Erkunden der AWS-Messaging-Optionen
  • Modul 6: Sicherheit und Überwachung
    • Serverlose Datenverarbeitung mit AWS Lambda
    • Authentifizierung mit Amazon Cognito
    • Fehlersuche und Rückverfolgbarkeit
    • Praktische Übung: Entwickeln von Microservices auf AWS
    • Praktische Übung: Automatisierte Bereitstellungen mit Cloud Formation
Tag 4
  • AWS Jam
    • Teilnahme an teambasierten Herausforderungen in einer echten AWS-Umgebung
    • Messen Sie sich mit Ihren Kollegen in einer spielerischen, praktischen Lernerfahrung
    • Wenden Sie Ihr Wissen aus dem Kurs auf verschiedene AWS-Services an

WICHTIG: Bitte bringen Sie zu unseren Trainings Ihr Notebook (Windows, Linux oder Mac) mit. Wenn dies nicht möglich ist, nehmen Sie bitte mit uns vorher Kontakt auf.

Kursunterlagen sind auf Englisch, auf Wunsch auch auf Deutsch (wenn verfügbar).
Kurssprache ist Deutsch, auf Wunsch auch auf Englisch.

Die nächsten Termine für: Advanced Developing on AWS with AWS Jam


DatumKursPreis pro TN
22.07.2024 - 25.07.2024 Advanced Developing on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.485,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen
25.11.2024 - 28.11.2024 Advanced Developing on AWS with AWS Jam
Online in - Virtual Classroom
2.485,00 EUR zzgl. MwSt.Buchen